Sauerteig II: Waldstaude & Dinkel, 7. April 2018

Elisabeth RuckserTages-Workshop

_MG_0290

In diesem Kurs arbieten wir speziell mit Mehlen der beiden traditionellen Getreidesorten Dinkel und Waldstaudekorn oder Johannisroggen. Waldstaudekorn wird seit Jahrhunderten in der Region angebaut, hier im Waldviertel passen Klima und Boden einfach perfekt für die robuste alte Getreidesorte. Wir stellen Kleingebäck aus Dinkel her, sowie Sauerteigbrot aus Waldstaude-Vollmehl.

Kursinhalt: Allgemeine Getreide- und Mehlkunde; Sauerteig richtig ansetzen, verarbeiten, aufbewahren & führen; Brot wirken, formen & backen, Kleingebäcke formen & backen.

Workshop mit Fritz Potocnik und Elisabeth Ruckser
Dauer: 10.00-17.00 Uhr
Preis: € 162,– (inkl. Brot & Gebäck zum Mitnehmen, Mittagsimbiss mit regionalen Bio-Produkten, Rezeptunterlagen vom Kurs)
Ort: Backstube BROTocnik, Burgerwiesen

Die Workshops finden ab einer Teilnehmeranzahl von 12 Personen statt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt, sollte es Wartelisten geben, werden Sie verständigt. Hier finden Sie Informationen zu unseren Zahlungs- und Stornobedingungen.

Anmeldungen per Mail unter elisabeth@ruckser.net, bei speziellen Rückfragen stehen wir auch gerne telefonisch unter +43 664 3111484 zur Verfügung.