11. November 2017, Handsemmel, Salzstangerl, Mohnflesserl & Co

Elisabeth RuckserNachmittags-Workshop

IMG_8705

Kleingebäck selber herstellen: Weizenteig und Vorteig ansetzen, verarbeiten, formen & backen. Wir lernen Handsemmerln falten, Handsalzstangerln rollen, Mohnflesserln flechten und noch vieles mehr.

Workshop mit Fritz Potocnik und Elisabeth Ruckser
Dauer: 15.00-18.00 Uhr
Preis: € 96,– (inkl. Brot & Gebäck zum Mitnehmen und Rezeptunterlagen)
Ort: Backstube BROTocnik, Burgerwiesen

Die Workshops finden ab einer Teilnehmeranzahl von 12 Personen statt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt, sollte es Wartelisten geben, werden Sie verständigt. Hier finden Sie Informationen zu unseren Zahlungs- und Stornobedingungen.

Anmeldungen per Mail unter elisabeth@ruckser.net, bei speziellen Rückfragen stehen wir auch gerne telefonisch unter +43 664 3111484 zur Verfügung.

Zusatzangebot: geführter Marktbesuch beim Slow Food-Earth Market in Horn
An diesem Tag gibt es die Möglichkeit eines geführten Marktbesuches auf dem „Markt der Erde“ in Horn. Der Markt ist einer von zwei österreichischen Slow Food „Earth-Marktes“, weltweit gibt es etwa 20. Die daran teilnehmenden ProduzentInnen stammen aus der unmitelbaren Umgebung, arbeiten nach traditionellen, handwerklichen Methoden und müssen etliche Kriterien im Sinne einer nachhaltigen Landwirtschaft erfüllen, die von der Slow Food Stiftung für biologische Vielfalt überprüft werden. Elisabeth Ruckser erzählt die Geschichten dieser außergewöhnlichen Lebensmittelhandwerker.

Der geführte Marktbesuch ist nicht Teil des Workshops, bei Interesse bitte um eine kurze entsprechende Mitteilung im Anmeldungs-Mail.